160131 DSC 1695 D5100

Objektive sind das A&O für gute Bilder.

Bei der Auswahl helfen oft Tests, die man im Internet finden kann.

Da ich vor einiger Zeit auf das Fuji-X System umgestiegen bin und es damit möglich ist, Objektive von fremden Herstellern zu adaptieren, haben sich einige Exemplare bei mir angesammelt. Da es sich oft im sogenanntes "Altglas" handelt, sind die Tests dazu eher selten zu finden und wenn dann nicht so umfangreich, wie man es sich wünscht.

Deshalb werde ich auf dieser Seite einige Tests/Erfahrungsberichte zu den Objektiven  veröffentlichen. Nicht dass ich denke, dass ich es besser mache, als all die anderen und dass diese Test mit professionellen Seiten konkurrieren könnten. Aber es ist nochmal eine zusätzliche Hilfe bei der bei der Entscheidung für oder gegen ein Objektiv.

Sämtliche Tests werden sich auf das Fuji-X System beziehen. Für andere Systeme, an die die meisten der Objektive ebenfalls adaptiert werden können,  läßt sich daraus aus ein Trend erkennen. Wie ich jedoch selbst erfahren habe, kann das ein oder andere Objektiv an einem anderen System bessere oder schlechtere Ergebnisse bringen.

 

 

180617 T10X5157 01

Bei dem ersten Objektiv der Testreihe - dem 7artisans 55mm F1.4 - handelt es sich nicht um Altglas. Es geht um eine Neuentwicklung einer chinesischen Firma, die erst 2016 von 7 Photo Enthusiasten gegründet wurde.
Wenn man die Story auf der Webseite ließt (http://www.7artisans.com/en/h-col-196.html), hört sich das nach sehr viel Idealismus an.

Im Fuji-X Forum konnte ich bereits einige Praxiserfahrungen zu dem Objektiv finden (https://www.fuji-x-forum.de/topic/34643-7artisans-55mm-f14/).
Das hat mich neugierig genug gemacht, um ein Exemplar für meine Fuji zu bestellen und es auszuprobieren, obwohl ich bereits das Fuji XF 50 f2 und drei 50 1.4 Altglas Objektive besitze.

Mit ein Grund ist natürlich auch der Preis von etwas über 100€ gewesen. Vergleicht man es mal mit dem Samyang 50 1.2 AS, das ja ebenfalls manuell zu fokussieren ist, erhält man das 7artisans ungefähr für ein viertel des Preises.Von daher gesehen spielt es eher in der Liga Altglas. Stellt sich also die Frage: Wieviel Objektiv bekommt man heute für 100€?