Beitragsseiten

Fazit

Meiner Meinung nach ist das 7artisans das Geld wert und vieleicht noch ein bisschen mehr.

Ja es gibt auch Altglas im Bereich 50 f1.4 für weniger Geld. Aber hier muss man fairerweise auch die Kosten für den Adapter hinzurechnen. Abgesehen davon gibt es einige Pluspunkte für das 7artisans 55mm f1.4:

  • 14 Blendenlammellen, die kreisrunde Blendenkreise in jeder Blendenstufe erzeugen
  • kompakte Bauform
  • geringe Naheinstellgrenze
  • ein-Finger-Fokuseinstellung
  • ordentliche Schärfe schon ab f1.4
  • Gute Haptik, ordentliche Verarbeitung

Aber auf der Gegenseite gibt es auch einige (kleine) Nachteile:

  • Keine Klickblende
  • Keine genaue Blendeneinstellung möglich
  • Gewöhnungsbedürftiger Blendenring an vorderer Position
  • Randunschärfen bis f4.0

 

Beispielbilder

 Zum Schluss noch ein paar Beispielbilder aus der echten Welt, die zeigen, was man mit dem Objektiv machen kann. Bei den ersten sechs handelt es sich um eine Blendenreihe.

 180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166
 180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166
 180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166
 180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166
 180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166  180619 T10X5166